Künstlersozialkasse: Der Petitionsausschuss des Dt. Bundestages hat entschieden.

Berlin, 03.01.2016

In meinen Blogs habe ich mehrfach über die Situation der Künstlersozialkasse berichtet und u.a. auch darüber, warum diese nach der Wende in Schieflage geraten musste. Ihre Existenz war ernsthaft bedroht, was viele Bürgerinnen und Bürger (nicht nur die betroffenen Künstler) als Skandal empfanden, weil die KSK sozusagen als Vorbild für eine Bürgerversicherung dienen könnte.

Es wurde deshalb eine Petition an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages gerichtet, die Einiges in Gang gebracht und auch jede Menge Staub aufgewirbelt hatte.

Am 18. Juli d.J. hat nun der Petitionsausschuss einen Beschluss gefasst, der hier nachzulesen ist:

Beschlussfassung des Petitionsausschusses vom 18. Juli 2015 in Sachen Künstlersozialkasse

…das ging also so gerade noch mal gut

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s